3. Baarer Blaskapellentreffen

27. August 2023

Musik für die Seele

An der OK-Sitzung vom 25.06.2020 haben wir entschieden das Baarer Blaskapellentreffen vom 30. August 2020 abzusagen.
    
Aus Sicht der Blasmusik erfolgte dieser Entscheid mit zwei weinenden Augen. Wir mussten uns jedoch der Vernunft beugen. Denn die Auflagen, welche die Schutzkonzepte (Konzerte und Gastro) an uns stellen, können wir nicht sicherstellen. Zudem wäre ein gemütliches Blaskapellentreffen, wie wir es uns vorstellen, unter diesen Bedingungen nicht möglich. Natürlich steht bei diesem Entscheid auch das Wohl und die Gesundheit der teilnehmenden Musikantinnen und Musikanten sowie der Besucherinnen und Besucher im Vordergrund.
    
Unterstützt wurden wir bei unserem Entschluss durch den Entscheid der Gemeinde Baar, auf eine 1. Augustfeier zu verzichten. Denn das Fest am Nationalfeiertag hat den gleichen Charakter wie das Blaskapellentreffen. Auch die Gemeinde Baar hält bei ihrer Mitteilung fest, dass die Schutzmassnahmen einen Anlass in der gewünschten Art nicht zulässt.
    
Wir schauen positiv in die Zukunft

Mit dieser Absage ist natürlich das Baarer Blaskapellentreffen nicht gestorben. Wir haben daher bereits das Datum für das nächste Baarer Blaskapellentreffen definiert:
3. Baarer Blaskapellentreffen neu am 27. August 2023

Konzeptionell wird das Treffen wieder im gleichen Stil durchgeführt. Acht Formationen bringen den populären und vielseitigen Blasmusikstil nach Baar. Unverändert ist auch die Motivation und der Grundgedanke des Treffens - «Wir haben einfach Freude gemeinsam zu musizieren».

Geplante Formationen am 27. August 2023 (provisorisch)

  • Blaskapelle Windows, Allenwinden ZG
  • Dorfmusikanten Horw, LU
  • Pilatus Musikanten, Hergiswil NW
  • CHOMER BÄRE, Cham ZG
  • Thunersee Musikanten, BE
  • Buremusig Engelburg, SG
  • Blaskapelle Rigispatzen, Küssnacht SZ
  • Buuremusig Baar, ZG «Gastgeberin»

Festort bei trockener Witterung

Platz bei Rathus-Schüür

Festort bei nasser Witterung

Gemeindesaal Baar

Festwirtschaft

Feldmusik Baar

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Buuremusig Baar und Feldmusik Baar


Wir danken herzlich unseren Sponsoren und Gönner:

Bühnensponsor


Festsponsor


Konzertsponsor


gefördert durch die Beisheim Stiftung

Unterstützt vom Kanton Zug


Stiftung ESAF 2019 Zug, 6300 Zug